Gemüse- und Obstanbau
seit 1996
im Storchendorf Linum
Rixmanns Hof GbR
Sabine Schwalm
Georg Rixmann
Nauener Str. 23a
16833 Linum
Tel.: 033922 50571
rixmannshof(at)gmx.de
letzte Aktualisierung
am 17. 11. 2018
BuiltWithNOF

Rixmanns Hof, Rixmann & Schwalm GbR     Anbau auf der vom Starkregen betroffenen Fläche in 2016 und 2017

Anbau 2016

Anbau 2016 01
Anbau 2016 02
Anbau 2016 3
Anbau 2016 2
Anbau 2016 1
Anbau 2016 4
Anbau 2016 6
Anbau 2016 7
Anbau 2016 8
Anbau 2016 9
Anbau 2016 10
Anbau 2016 am Hof1
Anbau 2016 auf Bändchengewebe Erntereif 2016

Anbau 2017

001Kürbispflanzenanzucht 002vorgezogene Pflanze 2017
003Anbau 2017 am Hof
004 Anbau Kürbis am Hof 2017
005 Anbau 2017 am Hof 2

Wir haben 20.000 Hokkaidopflanzen vorgezogen.

Auf dem Acker haben wir 21.000 qm Bändchengewebe ausgelegt und im Abstand von 1 * 1 m Löcher in das Gewebe

gemacht. Dann wurden die Pflanzen per Hand gesetzt. Mitte Juni haben wir an jeder Pflanze das gekeimte Unkraut per

Hand gejätet. Weiter 15.000 Körner von verschiedenen Speisekürbissen haben wir auch per Hand ausgesät und die kleinen

Pflanzen mit Hacken sauber gehalten. Als der erste Regen kam, haben wir uns gefreut. Leider wurde es schnell zuviel.

A01a Kürbispflanzen im Wasser A01b See

2017 noch leben die Kürbispflanzen im Wasser

A02 IMG_2074

rechts sind vorgezogene Pflanzen und links direkt ausgesäte Pflanzen

A04 IMG_2076

Land unter

A04a Kürbispflanzen im Wasser

Auch die Brache ist geflutet.

A06 IMG_2078

Behelfsgräben nützen nichts, das Wasser steht.

A07 Behelfsgraben zum Entwässern
A08 Behelfsgraben2

Die Kürbispflanzen faulen, auch der Topinambur rechts stirbt ab.

IMG_2203

Durch den Regen Mitte Juli ist das Wasser weiter gestiegen. Der Boden nimmt nichts mehr auf.

IMG_2204
IMG_2209
IMG_2212
IMG_20170717_145307
IMG_20170717_145425
IMG_20170717_145528
IMG_20170717_145914
IMG_20170717_150039
IMG_20170717_150801

Die Kürbispflanzen neben dem Bändchengewebe habe überlebt, aber das Wachstum eingestellt und kümmern.

Kürbis im vernässten Freiland
Kürbispflanzen im vernässten Freiland 2017
T01Topinambur 20147
T02Topinambur steht im Wasser
T03 Topinambur nass
T04 Topinambur normaler Wuchs

Gesunde Topinamburpflanzen.

Der Spaten ist fast verschwunden.

Unten ist der gleiche Spaten vor den

geschädigten Pflanzen zu sehen.

 

Die beiden letzten Bilder sind aus der Nähe von unserem Acker. Das Luch war voll und die Gräben waren übergelaufen.

T05 2017 Topinambur nass
W01 Getreide im Luch
W03 Graben randvoll2
[Start] [Aktuell] [Anbau] [Kraniche] [Anfahrt] [Rezepte] [vom Bauern] [Impressum Datenschutz]